• EN 9100:2017
  • EN 9100:2017

EN 9100:2017

Im Zuge der Revision der ISO 9001:2015 und den damit verbundenen Forderungen nach der Implementierung Risiko basierten Denkens und Prozess-Risikomanagement wurde auch die EN 9100 überarbeitet.

Die EN 9100:2017 übernimmt zusätzlich zu der bestehenden Forderungen an Risikomanagement auch Anforderungen an Risiko basiertes Denken. Gefordert wird in diesem Zusammenhang Prozess-Risikomanagement, welches die Identifikation und den Umgang mit Risiken in den wesentlichen Prozessen des Unternehmens fordert.

Da unsere Mitarbeiter im Bereich Qualitätsmanagement geschult sind und darüber hinaus über langjährige Erfahrungen in den Bereichen Risikomanagement und Luftfahrt verfügen, können wir Ihnen qualifizierte Unterstützung bei der Anpassung Ihres bestehenden QM-Systems oder der Implementierung eines neuen integrierten Managementsystems anbieten.

Kontaktieren Sie uns gerne für ein individuelles Angebot.

Aktuelles

Sommeraktion!!!

Weiterlesen

Wir engagieren uns nachhaltig im Rahmen einer Patenschaft für ein SOS-Kinderdorf in der Region.

Weiterlesen

Erweiterung der Forderungen an Risikomanagement in der EN 9100:2017.

Weiterlesen

Neue Forderungen an Risiko basiertes Denken und Prozessrisiko-Management.

Weiterlesen