KundenanpassungenCustomization

Kundenspezifische Anpassungen

Die RiskSuite®Evolution Basis kann nach Kundenwunsch mit dem eigenen Firmenlogo und kundenspezifischen Datenexports versehen werden.

Jede Datenbank muss mit den kundespezifischen Grundeinstellungen und Risiko-Kriterien des Nutzers initialisiert werden.

Zur Festlegung der kundespezifischen Grundeinstellungen und Risiko-Kriterien erhält der Kunde vor der Auslieferung einen Fragebogen mit den möglichen Variablen. Diese Daten bilden die Grundlage für die Datenbankfunktionen und die Risikobewertung.

Die Initialisierung der jeweiligen Datenbank wird durch MarServices gemeinsam mit dem Kunden vorgenommen.

Diese Einstellungen sind jeweils für eine Datenbank zutreffend und können nach Auslieferung der jeweiligen Datenbank nicht mehr verändert werden.

Aktuelles

MarServices unterstützt Amphenol bei der Kundenbetreuung.

Weiterlesen

Freie Plätze in der CRM-Trainer Ausbildung März 2017!

Weiterlesen

Bundesverteidigungsministerin verleiht MarServices die Auszeichnung "Partner der Reserve".

Weiterlesen

Resilienz ist ein Thema, welche viele Verknüpfungen zu Human Factors aufweist.

Weiterlesen