HPL - Menschliches LeistungsvermögenHPL - Human Performance Limitations

HPL - Menschliches Leistungsvermögen

Theoriewissen über menschliches Leistungsvermögen ist ein Pflichtfach in der Berufspilotenausbildung. Der Schwerpunkt der Ausbildungsinhalte liegt hier in erster Linie auf den menschlichen Leistungsgrenzen hinsichtlich der physiologischen Einschränkungen des menschlichen Körpers.

Flugzeugbesatzungen müssen wissen und verstehen wie sich ihr Körper unter Einfluss von Höhe, Beschleunigung, Druck, Nacht- und Tagsehen, uvm. verhält. Unser HPL Trainingangebot wird gem. den Bestimmungen der JAA /EASA ATPL Vorschriften durchgeführt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie gerne einen unserer Experten.

Kursinformationen:

HPL

Ziel: Dieser Kurs erfüllt die Voraussetzungen für die HPL Ausbildung gem. JAA /FCL für ATPL. Behandelt werden Human Factors und die physiologischen Aspekte des Fliegens.
Zielgruppe: Piloten / ATPL Schüler
Kursinhalt: Menschliches Leistungsvermögen
Grundkonzepte
Unfallstatistiken
Flugsicherheitskonzepte
Sicherheitskultur
Flugphysiologie
Der menschliche Körper in grossen Höhen
Sehen
Hören
Luftkrankheit
Gesundheit und Hygiene
Rhythmus des Körpers
Flugpsychologie
Cockpitmanagement
Voraussetzungen: Keine
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Auf Anfrage
Kursdauer: 3 Tage
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: 1.150 €


Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

Änderungen behalten wir uns vor.

Aktuelles

Hier finden Sie die Termine unseres Risiko-Management Basis Kurses.

Weiterlesen

Freie Plätze in der CRM-Trainer Ausbildung September 2016!

Weiterlesen

Bundesverteidigungsministerin verleiht MarServices die Auszeichnung "Partner der Reserve".

Weiterlesen

Resilienz ist ein Thema, welche viele Verknüpfungen zu Human Factors aufweist.

Weiterlesen