Ausbildung im Bereich LuftfahrtAviation Training

Ausbildung im Bereich Luftffahrt

MarServices bietet eine Vielzahl von Kursen und Ausbildungsinhalten innerhalb der Aviation Branche an. Dazu gehören:

Unser CRM / HPL Training wird nach EASA OPS Guidance Manual (GM) durchgeführt.

Unser Trainer-Team ist eines der erfahrensten im Bereich Human Factors-Training und dessen Anwendung. Es besteht aus hochqualifizierten Experten in den Bereichen Human Factors (HF), Human Performance Limitations (HPL) und Fatigue Risk Management (FRM). Unsere Trainer verfügen über langjährige praktische Erfahrung in der Luftfahrt, Human Factors, Raumfahrtmedizin und Raumfahrtpsychologie.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie gerne einen unserer Experten.

Ausbildungsprogramm:

SMS für Führungskräfte

Ziel: Dieser Kurs dient dazu, das Führungspersonal des Unternehmens mit den SMS Grundlagen und Vorgaben vertraut zu machen. Er behandelt Inhalte, Grundlagen und IS-BAO Regularien.
Zielgruppe: Geschäftsführer, Flugdienstleiter, Führungspersonal
Kursinhalt: IS-BAO Konzept und Prinzipien
SMS Übersicht
SMS Entwicklung und Einführung
SMS Sicherheitskultur
SMS GAP Analyse
Risikoanalyse
Entwickeln einer Sicherheitskultur
Voraussetzungen: Keine
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Auf Anfrage
Kursdauer: 0,5 - 1 Tag
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: Auf Anfrage

SMS I

Ziel: Dieser Kurs vermittelt dem betroffenen Personenkreis innerhalb Ihres Unternehmens die Grundlagen eines effektiven SMS. Hierzu gehören Inhalte, Regeln und Vorschriften sowie die IS-BAO Grundsätze.
Zielgruppe: Personen die aktiv am SMS beteiligt sind,
Angestellte des Unternehmens
Kursinhalt: SMS Übersicht
SMS Komponenten und Elemente
SMS Entwicklung und Einführung
SMS Teamwork
Human Error
Entwickeln einer Sicherheitskultur
Fallstudien
Leistungsüberwachung
Voraussetzungen: Keine
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Termine
Kursdauer: 3 Tage
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: 1.150 €

SMS II

Ziel: Dieser Kurs vertieft und intensiviert den Themenbereiche Safety Risk Management und gibt Einblick in SMS Auditierung sowie Zwischenfalluntersuchungen. Er ist die ideale die zu unserem SMS I Kurs.
Zielgruppe: Sicherheitsmanager, SMS-Manager
Kursinhalt: Vertiefung Safety Risk Management
BowTie Modell
Risiko-Dokumentation
SMS Auditierung
Zwischenfalluntersuchungen
Voraussetzungen: MarServices Kurs SMS I
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Termine
Kursdauer: 2 Tage
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: 800 €

SMS Workshop

Ziel: Der Workshop entwickelt unter Anleitung unserer Experten praktische Werkzeuge, die direkt im SMS eingesetzt werden können. Der Fokus des Workshops liegt darauf, das theoretische Wissen in die Praxis umzusetzen.
Zielgruppe: Safety Manager,
SMS Beauftragte
Workshopinhalt: SMS Policy
SMS Dokumentation
SMS Risiko Management
SMS Risiko Analyse Tool
SMS Reporting
Voraussetzungen: Keine
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Auf Anfrage
Kursdauer: 3 Tage, Tageweise Teilnahme möglich
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: Auf Anfrage

SMS für interne Auditoren

Ziel: Dieser Kurs vermittelt Auditgrundlagen für SMS. Er verdeutlicht SMS Schlüsselpersonal und Auditoren im Unternehmen, wie die Leistung des SMS bewertet werden kann. Die Grundlage ist der IS-BAO Bewertungsstandard.
Zielgruppe: Interne Auditoren für SMS
Kursinhalt: IS-BAO Konzept und Rahmenbedingungen
Interne Audits
Audit Verfahren
SMS Bewertung
Audit Findings
Audit Report
Rollenspiele
Voraussetzungen: Keine
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Auf Anfrage
Kursdauer: 2 Tage
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: 850 €

SMS für Hoch-Risikobranchen

Ziel: Dieser Kurs zeigt, wie SMS Inhalte und Prinzipien auch in Hoch-Risikobranchen genutzt werden können. Managementsysteme sind heute in vielen Industriezweigen verbreitet oder sogar zwingend vorgeschrieben. Vielen dieser Systeme fehlt jedoch der Zusammenhang zwischen Sicherheit und einer effektiven Betriebsführung. Sicherheitsmanagement-Systeme wurden ursprünglich für die Luftfahrt entwickelt um Risiken und Sicherheit proaktiv zu managen. Wir wenden diesen, in der Luftfahrt bewährten Standard, auch für Hoch-Risikobranchen an.
Zielgruppe: Sicherheitsmanager, Risikomanager
Kursinhalt: SMS Übersicht
SMS Komponenten und Elemente
SMS Entwicklung und Einführung
SMS Teamwork
SMS GAP Analyse
Risiko Analya
Entwickeln einer Sicherheitskultur
Notfall-Reaktionspläne
Änderungsmanagement
IS-BAO Konzept und Prinzipien
Fallstudien
Leistungsüberwachung
Voraussetzungen: Keine
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Auf Anfrage
Kursdauer: 3-5 Tage, Umfang je nach Kundenwunsch
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: Auf Anfrage

Luftfahrt-Risikomanagement

Ziel: Dieser Kurs vermittelt SMS Schüsselpersonal Methoden und Techniken, mit denen effektives Risikomanagement für Luftfahrtunternehmen betrieben werden kann.
Zielgruppe: Risikomanager, Sicherheitsmanager
Kursinhalt: Luftfahrt-Risikomanagement Grundlagen
Risikomanagement-Prozesse
Risiko Kriterien in der Luftfahrt
Identifikation von Risiken
Analyse von Risiken
Risikoabwehr-Strategien
SMS Risiko Dokumentation
FRAT
Voraussetzungen: Keine
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Auf Anfrage
Kursdauer: 2 Tage
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: 1050 €

Risikomanagement nach ISO 31000 / ONR 49000

Ziel: Dieser Kurs behandelt Risikomanagement gem. ISO 31000 und ONR 49000. Ziel des Kurses ist es, Risikomanagern wie auch Verantwortlichen im Unternehmens das nötige Wissen und die Werkzeuge an die Hand zu geben, um im eigenen Unternehmen ein effektives Risikomanagement-System installieren zu können.
Zielgruppe: Risikomanager, Geschäftsführer, Abteilungsleiter, Beauftragte der obersten Leitung
Kursinhalt: Einführung in die Norm
Definitionen und Begriffe
Risikomanagement-System
Risikomanagement-Process
Risikoanalyse und Bewertung
Risiko-Politik und Einflüsse
Risikoanalyse-Methoden
Risiko Mitigation
Notfall- und Krisenmanagement
Voraussetzungen: Keine
Sprachen: Englisch / Deutsch
Date Termine
Kursdauer: 3 Tage
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: 1.490 €

CRM Initial

Ziel: Dieser Kurs ist unser grundlegender Human Factors-Training Kurs. Er basiert auf EU-OPS GM Part 145.A und AMC1 ORO.FC.115&215. Er erfüllt alle gültigen Vorgaben für Besatzungen, technisches sowie Kabinenpersonal. Der Kursinhalt ist auch mit dem JAA/FCL Regelwerk konform.
Zielgruppe: Piloten, technisches- und Wartungspersonal, Kabinenbesatzungen
Kursinhalt: Human Error & Liability
Sicherheitskultur
Stressmanagement
Ermüdung
Situational Awareness
Kommunikation
Entscheidungsfindung
Kommunikation
Führungs- und Teamverhalten
Automatisierung
Fallstudien
Voraussetzungen: Keine
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Termine
Kursdauer: 2 Tage
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: 1.150 €

CRM für Single Pilots

Ziel: Dieser Kurs ist speziell auf die CRM Bedürfnisse von "Single Pilots" zugeschnitten. Er basiert auf EU-OPS AMC1 ORO.FC.115&215. Er erfüllt alle gültigen Vorgaben für Luftfahrtbesatzungen. Der Kursinhalt ist auch mit dem JAA/FCL Regelwerk konform.
Zielgruppe: Single Pilots, Single IFR Piloten
Kursinhalt: Aeronautische Entscheidungsfindung
Operational Risk Management
Task Management
Fatigue & Stress
Situationsbewusstsein
CFIT Bewusstsein
5P SRM Modell
Fall Studien
Automations Management
Voraussetzungen: Keine
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Auf Anfrage
Kursdauer: 1 Tag
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: 490 €

CRM Refresher

Ziel: Dieser Kurs dient zur erforderlichen CRM Auffrischung für Luftfahrtbesatzungen, technisches und Wartungspersonal, Kabinenbesatzungen.
Zielgruppe: Piloten, technisches- und Wartungspersonal, Kabinenbesatzungen
Kursinhalt: Auffrischung aller relevanten CRM-Inhalte
Aktuelle Fallstudien
Aktuelle Entwicklungen im HF-Bereich
Voraussetzungen: CRM Initial
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Termine / Auf Anfrage
Kursdauer: 1 Tag
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: 490 €

CRM Trainer

Ziel: Dieser Kurs bereitet den Teilnehmer auf die anspruchsvolle Aufgabe eines CRM Trainers vor. Er enthält alle relevanten CRM Themen als kurze Wiederholungseinheiten. Kenntnis der CRM Module ist eine Grundvoraussetzung für den erfolgreichen Abschluss des Kurses. Zusätzlich zu den CRM Inhalten werden dem Teilnehmer Ausbildungstechniken, Werkzeuge und Methoden vermittelt.
Zielgruppe: Motiviertes Schlüsselpersonal mit Erfahrung im Human Factors-Umfeld
Kursinhalt: CRM Initial Wiederholung
Ausbildungstechniken und Prinzipien
CRM Ausbildungsinhalte
Entwicklung einer Kursstrategie
CRM Zielgruppen
CRM Ausbildungswerkzeuge
Fallstudien
Voraussetzungen: CRM Initial
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Auf Anfrage
Kursdauer: 5 Tage
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: 2.150 €

CRM Assessment

Ziel: Luftfahrtbesatzungen werden regelmäßig auf ihr CRM Verhalten überprüft. Dieser Kurs vermittelt die verschiedenen Bewertungskriterien für CRM und Human Factors nach den NOTECHS Standards.
Zielgruppe: HF Auditoren
TRE/CRE/SFE
Kursinhalt: Ziele von CRM Training
Vorausetzungen für Assessoren
NOTECHS Rahmenbedingungen
Error of assessment
CRM Verhalten bewerten
Debriefing
Resultate bewerten
Voraussetzungen: CRM Trainer bevorzugt
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Auf Anfrage
Kursdauer: 1 bis 2 Tage
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: Auf Anfrage

HPL

Ziel: Dieser Kurs erfüllt die Voraussetzungen für die HPL Ausbildung gem. JAA /FCL für ATPL. Behandelt werden Human Factors und die physiologischen Aspekte des Fliegens.
Zielgruppe: Piloten / ATPL Schüler
Kursinhalt: Menschliches Leistungsvermögen
Grundkonzepte
Unfallstatistiken
Flugsicherheitskonzepte
Sicherheitskultur
Flugphysiologie
Der menschliche Körper in grossen Höhen
Sehen
Hören
Luftkrankheit
Gesundheit und Hygiene
Rhythmus des Körpers
Flugpsychologie
Cockpitmanagement
Voraussetzungen: Keine
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Auf Anfrage
Kursdauer: 3 Tage
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: 1.150 €

FRM

Ziel: Dieser Kurs behandelt das Management von Ermüdung (Fatigue) und die damit verbundenen Risiken und Gefahren. Er basiert auf dem gültigen EASA Regelwerk und beinhaltet alle Aspekte von Ermüdung in Verbindung mit fliegenden Operationen. Dieser Kurs liefert umfangreiches Wissen über Fatigue sowie effektive Werkzeuge die dabei helfen können Fatigue zu managen.
Zielgruppe: Flugbetriebsleiter, Flugdienstleiter, Piloten, Geschäftsführer
Kursinhalt: EInführung in Fatigue
Regeln und Verordnungen
Ermüdung und Leistungsfähigkeit
Biorhythmus
Ermüdung und Stress
Schlaf Fakten und Statistiken
Schlafanalyse
FRM Werkzeuge
Voraussetzungen: Keine
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Termine
Kurs Inhalt: 2 Tage
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: 990 €

HF für Hoch-Risikobranchen

Ziel: Dieser Kurs wurde von uns entwickelt, um die Bedeutung von Human Factors in Hoch-Risikobranchen hervorzuheben. Menschliches Versagen ist die wesentliche Ursache für eine Vielzahl von Unfällen und Zwischenfällen in der Fliegerei. In anderen Hoch-Risikobranchen ist diese Zahl vergleichbar hoch. Dieser Kurs basiert auf existierenden Human Factors Standards für den professionellen Flugbetrieb und transferiert wertvolles Wissen und Erfahrung in den Bereich anderer Hoch-Risikobranchen. Unsere Ausbildung wird dazu führen, Ihre Organisation sicherer und effizienter zu gestalten.
Zielgruppe: Führungs- und Betriebspersonal in Hoch-Risikobranchen
Kursinhalt: Human Error & Liability
Sicherheitskultur
Stressmanagement
Ermüdung
Situational Awareness
Risikomanagement
Entscheidungsfindung
Kommunikation
Führungs- und Teamverhalten
Automatisierung
Fallstudien
Voraussetzungen: Keine
Sprachen: Englisch / Deutsch
Datum: Termine
Kursdauer: 3 Tage
Ort: Haag an der Amper / oder auf Anfrage
Preis: 1.350 €


Preise verstehen sich zzgl. MwSt.

Änderungen behalten wir uns vor.

Aktuelles

MarServices unterstützt Amphenol bei der Kundenbetreuung.

Weiterlesen

Hier finden Sie die Termine unseres Risiko-Management Basis Kurses.

Weiterlesen

Freie Plätze in der CRM-Trainer Ausbildung September 2016!

Weiterlesen

Bundesverteidigungsministerin verleiht MarServices die Auszeichnung "Partner der Reserve".

Weiterlesen